Kategorie: Allgemein

  • 50 Jahre Arbeitssicherheit

    50 Jahre Arbeitssicherheit

    50 Jahre Arbeitssicherheit Das Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) wurde am 12.12.1973 erlassen. Darin ist die Pflicht von Arbeitgebern begründet, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte zu bestellen, die den Arbeitgeber bei der Umsetzung seiner Pflichten durch fachliche Beratung unterstützen sollen. Nun sind 50 Jahre vergangen. Ursprünglich war das Ziel, durch eine kompetente Beratung und Unterstützung des Arbeitgebers, in…

  • Was macht ein Arbeitsschutzbeauftragter?

    Was macht ein Arbeitsschutzbeauftragter?

    Ist ein Arbeitsschutzbeauftragter Pflicht? Im Arbeits- und Gesundheitsschutz gibt es eine ganze Reihe von Arbeitsschutzbeauftragten. Oft wird die Frage gestellt, ist ein Arbeitsschutzbeauftragter Pflicht? Dieser Artikel möchte die wesentlichen Funktionsträger in der betrieblichen Praxis vorstellen: Fachkraft für Arbeitssicherheit und Betriebsarzt sind Fachberater*innen, die von jedem/r Unternehmer*in beauftragt werden müssen, um eine sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Beratung…

  • Die Gefährdungsbeurteilung in der betrieblichen Praxis

    Die Gefährdungsbeurteilung in der betrieblichen Praxis

    Die Gefährdungsbeurteilung in der betrieblichen Praxis Die Gefährdungsbeurteilung ist die zentrale Methodik im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Das Arbeitsschutzgesetz verpflichtet die Arbeitgeber, die Beurteilung der Arbeitsbedingungen durchzuführen und regelmäßig zu wiederholen. Hierzu gehören: – die Feststellung der Tätigkeiten, – das Erkennen der Gefährdungen bei diesen Tätigkeiten – die Risikobeurteilung zu den Gefährdungen, – die Festlegung und…

  • Wozu eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung?

    Wozu eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung?

    Wozu eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung? Mit der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung, werden im Betrieb Arbeitsbedingungen ermittelt, die zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Beschäftigten an den jeweiligen Arbeitsplätzen führen können. Ob Arbeitsbedingungen für die Gesundheit von Bedeutung sind, wurde und wird in der Arbeitswissenschaft kontinuierlich erforscht. Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen betrachtet dabei neutrale und objektive Aspekte bei der…